Die Nürnberger Lorenzkirche muss saniert werden: Pläne stehen bereits fest

Sie ist über 750 Jahre alt, gehört unverkennbar zum Stadtbild Nürnbergs und ist – baufällig. Die Lorenzkirche im Herzen der Altstadt. Rund 800.000 Besucher aus aller Welt kommen jährlich um das historische Gotteshaus zu bestaunen. Jetzt soll die Kirche saniert werden. Bereits vor zwei Jahren gab es einen konkreten Maßnahmenplan. Es folgte massive Gegenwehr aus der Bevölkerung und von Fachleuten. Die Kosten wären zu hoch, das Bauvorhaben zu umfangreich. Jetzt steht eine abgespeckte Version der Reparaturarbeiten im Raum.