Die SpVgg Greuther Fürth holt einen Punkt gegen Bielefeld

Für die SpVgg Greuther Fürth waren es zwei grundverschiedene Halbzeiten. Im ersten Durchgang gut gespielt und verdient in Führung gegangen. Danach hat nicht mehr viel funktioniert und so musste sich das Team von Stefan Leitl mit einem 2 zu 2 Unentschieden zufrieden geben.