Die SpVgg Greuther Fürth zu Gast beim VfB Stuttgart

Die bittere Niederlage zu Hause gegen Würzburg. Der Derbysieg beim Club und das extrem unglückliche Unentschieden zuletzt gegen Sandhausen. Bei der SpVgg war in den letzten gut zwei Wochen alles mit dabei. Von grenzenlosem Jubel bis hin zu Resignation. Jetzt soll es endlich mal klappen mit einer kleinen Siegesserie. Eine Einheit am Tag der Einheit mit einem Sieg in Stuttgart. Das ist der Plan.