Die SpVgg im Pokal gegen Hamburg

Heute Abend spielt das Kleeblatt im DFB-Pokal gegen den Hamburger SV, den Krisen- und Chaos-Club aus dem Norden. Relegationsplatz und Trainerwechsel, heute Abend noch mit Übergangslösung Rudolfo Cardoso auf der Bank, ab morgen dann von Bert van Marwijk trainiert. Es ist die Chance für Fürth, über den schwächelnden Bundesligisten in die nächste Pokalrunde einzuziehen. Anstoß in Hamburg ist um 20.30 Uhr.