Die Waldbrandgefahr steigt: Beobachtungsflüge in Mittelfranken

Die heißen Temperaturen und starke Sonneneinstrahlung lassen die Wälder leiden! Wegen der Trockenheit steigt aktuell die Wahrscheinlichkeit für Waldbrände. Der Deutsche Wetterdienst bescheinigt für das Wochenende eine mittlere Waldbrandgefahr für Franken, konkret ist das Stufe 4. Deshalb wird es im Regierungsbezirk Mittelfranken erste Beobachtungsflüge geben, um mögliche Feuer schnell zu erkennen. Wer im Wald unterwegs ist, sollte weder rauchen noch zündeln.