Dinkelsbühl richtet Sicherheitswacht ein

Die mittelfränkische Polizei will auch in Dinkelsbühl eine Sicherheitswacht einrichten und sucht hierfür jetzt ehrenamtliche Helfer! Interessierte sollten volljährig, aber höchstens 62 Jahre alt sein und eine abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung vorweisen können. Nach einer ausführlichen Schulung werden die Helfer mindestens fünf Stunden pro Monat im Einsatz sein. Wer sich bei der Sicherheitswacht engagieren möchte, kann sich bis zum 01. Juli bewerben.