Donnerstag Mittag: Probealarm in Mittelfranken

Morgen wird um 11 Uhr etwa eine Minute lang ein Sirenenprobealarm in weiten Teilen Mittelfrankens ertönen. Betroffen sind unter anderem Nürnberg, Fürth, Erlangen, Schwabach und Ansbach. Mit dem Probealarm wird die Funktionsfähigkeit des Warnsystems überprüft und an dessen Bedeutung erinnert. Der Heulton soll bei schwerwiegenden Gefahren dafür sorgen, dass alle Bürger ihre Rundfunkgeräte einschalten und auf Durchsagen achten.