Downhillerin aus Erlangen im Portrait

Erlangen ist, wie jeder weiß, eine Fahrradstadt. Aber nicht nur die Studenten mit ihren Drahteseln machen die Straßen unsicher. Auch die Mountainbikeszene kann sich sehen lassen. Mitten drin: Stefanie Klostermeier. Obwohl sie erst seit wenigen Jahren im Geschäft ist, ist die gebürtige Erlangerin Stammgast bei internationalen Bike-Events. Ihr Ziel: sich im Weltcup zu etablieren.