Drei Schwerverletzte: Verkehrsunfall zwischen Gottmansdorf und Raiersaich

Am späten Samstagnachmittag ereignete sich im Landkreis Ansbach ein Verkehrsunfall, bei dem drei Menschen schwer verletzt wurden. Ein 18-Jähriger war gegen 17 Uhr 30 Uhr zwischen Gottmansdorf und Raitersaich unterwegs. Er kam von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Der junge Mann und seine Mitfahrerinnen im Alter von 14 und 18 Jahren wurden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Jetzt sucht die Polizei Zeugen, um den genauen Unfallhergang zu klären. Hinweise bitte an die 0911 / 976 82 40.