Drei Spiele, drei Tore: Sabiri liefert beim 1. FC Nürnberg ab

Der 1. FC Nürnberg spielt unentschieden gegen Braunschweig. Einer fällt bei dem Spiel aber wieder sehr positiv auf. Offensivkünstler Abdelhamid Sabiri trifft zum Unentschieden. Drei Spiele – drei Tore: Das ist die tolle Bilanz des Club Spielers. Von Höhenflug aber keine Spur, wie er uns im Interview verrät.