DRLG gibt Tipps zum Schwimmen in Badeseen

Viele Menschen zieht es im Sommer zum Baden an Seen und Flüsse. Die Freigewässer bringen aber im Gegensatz zum Schwimmbad viele Risiken mit sich. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft gibt deshalb Tipps fürs sichere Baden. Achtsamkeit im Wasser, Rücksicht auf andere Personen sowie seine eigenen Grenzen nicht zu überschreiten ist wichtig, sonst wird der Spaß im Wasser schnell zur tödlichen Gefahr. Und am besten nur Badestellen aufsuchen, die überwacht werden, falls doch mal Hilfe benötigt wird.