Drohender Kita-Streik ab Herbst!

Berufstätige Eltern brauchen wohl bald wieder gute Nerven und vor allem: Einen flexiblen Babysitter! Im Herbst könnten städtische Kitas nämlich erneut bestreikt werden. Fast 70 Prozent der betroffenen verdi-Mitglieder lehnen das Ergebnis der Schlichtung ab. Zwischen 2 und 4,5 Prozent mehr Geld, das ist aus ihrer Sicht zu weit von den geforderten 10 Prozent entfernt. Deshalb geht der Tarifstreit zwischen Erziehern und den kommunalen Arbeitgebern wohl weiter. Bleibt eine Einigung aus, könnte in der zweiten Oktoberhälfte wieder gestreikt werden.