Dürer’s Dog – getanzte Bilder

Albrecht Dürer ist wohl der bekannteste Künstler Nürnbergs. Seine Werke: vielschichtig. Jede Forschergeneration zieht neue Schlüsse, jeder Künstler entdeckt seine eigene Weise, an die Werke heranzutreten. Einen ganz neuen Ansatz zeigt derzeit das Ballettensemble des Staatstheaters Nürnberg. In „Dürer’s Dog“ wird Bildkunst in Tanz umgewandelt. Bei seiner Arbeit ging Ballettdirektor Goyo Montero auf die Suche nach Dürer selbst, der Schönheit und dem Hund, der mysteriöserweise auf vielen Arbeiten Dürers zu entdecken ist.