Durchwachsene Bilanz beim NHTC

Die Vorrunde haben sich die Verantwortlichen des Nürnberger HTC schon ein wenig anders vorgestellt. Vor allem erfolgreicher. Die Hockey-Bilanz fällt leider eher mager aus: Nur ein Sieg, zwei Unentschieden und gleich sieben Niederlagen. Unterm Strich stehen 5 Punkte und Platz 10. Der Umbruch im Team samt Karriere-Ende von Kapitän Max Müller wiegt anscheinend doch schwerer als gedacht. Auch gegen den Favoriten Uhlenhorst/Mühlheim gab es nichts zählbares.