Earth Hour: Nürnberg bleibt eine Stunde dunkel

Morgen um 20:30 Uhr gehen für 1 Stunde in Nürnberg die Lichter aus. Auch dieses Jahr beteiligt sich die Noris wieder an der so genannten Earthhour. Rund 60 Objekte in der Stadt, die mit mehr als 800 Scheinwerfern beleuchtet werden, stehen dann im Dunklen. Darunter zum Beispiel der schöne Brunnen, die Kaiserburg oder auch die Lorzenzkirche. Eine weltweite Aktion, mit der durch die Dunkelheit auf den Klimawandel aufmerksam gemacht werden soll. Zum 12. Mal findet die Earthour statt – Nürnberg machte erstmals 2011 mit.