Edle Tropfen und schottischer Charme: Die Whisky-Akademie in Fürth

„Was willst du studieren?“, eine Frage, die vor allem frisch gebackenen Abiturienten häufig gestellt wird. Die Antwort lautet dann oft BWL, Lehramt oder Medizin, denn diese Studiengänge gehören zu den beliebtesten in Deutschland. Wem das zu langweilig ist, der kann sich aber auch exotischeren Fächern widmen. Wie wäre es zum Beispiel mit Whisky? Ja, es gibt ein spezielles Studium, dass sich ausschließlich mit der Spirituose beschäftigt. Innerhalb von drei Semestern lernen Interessierte alles rund um die edlen Tropfen bei Andreas Hertl in Fürth. Er leitet die einzige Whisky Akademie Deutschlands…