Ehemaliges Kaufhaus am Aufseßplatz soll wiederbelebt werden

Ein Weihnachtsgeschenk für die Nürnberger Südstadt: Es geht voran mit der Wiederbelebung des ehemaligen Kaufhauses am Aufseßplatz! Die Stadt hat mit dem neuen Eigentümer des Gebäudes eine Vereinbarung geschlossen. In ihr sind verschiedene Forderungen der Kommune aufgelistet – unter anderem der Wunsch nach familiengerechten Wohnungen mit 3-5 Zimmern, einer Dach- und Fassadenbegrünung und einem Kindergarten. Darüber hinaus hat der Investor zugesagt, die Aufwertung des Aufseßplatzes mit rund 100.000 Euro zu unterstützen. Baubeginn soll im März 2021 sein.