Ein aussterbendes Handwerk: Jürgen Pfeiffer ist Handschuhmacher

Jeder von uns trägt sie im Winter, sie sind einfach kuschelig und wärmend. Handschuhe gehören als nützliches und modisches Accessoire einfach dazu. Aber mal ehrlich – kaum einer lässt sich die maß anfertigen, die meisten greifen dann doch zu Ware von der Stange. Und genau das ist das Problem. Denn die Kunst der Handschuhmacherei ist vom aussterben bedroht. Mittlerweile gibt es Deutschlandweit kaum noch Personen, die das Handwerk ausüben. Einer der letzten seiner Art ist Jürgen Pfeiffer.