Ein Franke bei den Paralympischen Spielen: Taliso Engel reist als Medaillenhoffnung nach Tokio

Als er noch ein Kind war, hat seine Mutter Cosima Taliso Engel zum Schwimmunterricht geschickt. Weil er stark sehbehindert ist, hatte sie Angst, dass er im Meer das Ufer mal nicht so schnell finden könnte und deswegen länger schwimmen muss. Eine Übung die ihm heute noch anderweitig zu Gute kommt. Denn mit 19 Jahren, ist Taliso Engel Para-Welt und -Europameister über 100 Meter Brust und die bayerische Medaillenhoffnung bei den Paralympischen Spielen in Tokio.