Ein weißes Blütenmeer im Kirschendorf – die Kirschblüte in Großweingarten

Wo man auch hinsieht – überall grünt und blüht es. Die Natur ist erwacht, teilweise gibt‘s schon über 20 Grad und trotzdem könnte man meinen, es schneit. Schuld daran sind die weißen Blütenblätter der Kirschbäume, so beispielsweise auch in Großweingarten im Landkreis Roth. Da stehen die späten Sorten gerade noch voll in Blüte. Der Ort wird sogar das Kirschendorf genannt. Warum der Ortsteil von Spalt diesen Namen trägt – das sieht man sofort!