Ein Weltstar aus Franken: Lothar Matthäus besucht seine Heimat

Er ist Rekordnationalspieler, Weltmeister, mehrfacher Deutscher Meister und ein waschechter Franke. Die Rede ist natürlich von Lothar Matthäus. Regelmäßig zieht es Matthäus in seine Heimat. So auch heute bei einem Pressetermin auf dem Gelände des 1 FC Herzogenaurach. Es war eine Rückkehr zu seinen fussballerischen Wurzeln – denn hier hat vor fast 50 Jahren alles begonnen.