Einblicke in Bierkastenproduktion: Wie fränkisches Bier in alle Welt gelangt

Dass Franken ein Mekka für Bier und Brauereien ist, ist hinlänglich bekannt. Dass Franken aber nicht nur Heimat der Biere – sondern auch Heimat der Bierkästen ist, dürfte vielen neu sein. In Alterlangen feiert eine Firma in diesem Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum, mit deren kunterbunten Kisten sich nicht nur Bier gut transportieren lässt. Sondern die auch das flüssige, fränkische Kulturgut praktisch verpackt in alle Welt transportiert und repräsentiert. Wir haben dort einen Bierkasten von seinem letzten Weg bis zu seiner Wiedergeburt begleitet.