Einschränkungen im S-Bahn Verkehr: Gleisarbeiten am Nürnberger Hauptbahnhof

Von Freitag 2. August bis Montag 27. August finden am Nürnberger Hauptbahnhof Gleisarbeiten statt. Auf einer Strecke von 1,2 km müssen insgesamt 23 Weichen und 5500 Tonnen Schotter ausgetauscht werden. Betroffen sind die S1, S2 und die S3 – allerdings nur bis zum 19. August. Es ist ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Die Arbeiten beeinträchtigen auch das Heimspiel des 1. FC Nürnberg gegen den Hamburger SV am Montagabend. Dort müssen Fans mit Bussen statt wie üblich mit der Bahn anreisen. Die Maßnahme kostet die Deutsche Bahn insgesamt 5 Millionen Euro.