Endlich wieder Urlaub: Nürnberger Airport erwartet rund 150.000 Passagiere

Endlich wieder Urlaub – Mit dem neuen Sommerflugplan erwartet der Nürnberger Flughafen in den kommenden Osterferien rund 150.000 Passagiere. Damit will der Airport an das Niveau vor der Corona-Pandemie anknüpfen. In den zweiwöchigen Ferien sind mehr als 1200 Starts und Landungen von 15 verschiedenen Airlines geplant. Vor allem am Freitag, den 22. April, sollen über 42 Flüge von Nürnberg aus starten. Zu den Top-Reisezielen der Touristen gehören Palma de Mallorca mit 87 Abflügen und Antalya mit bis zu 61 Abflügen.