Energiewende zum Anfassen.

Im Landkreis Ansbach ging heute die erste von Schülern gebaute Kleinwindkraftanlage an den Start. Seit April haben die Schüler der Grund- und Mittelschule Bechhofen an der Anlage gebaut. Heute wurde die Anlage erstmals in Betrieb genommen. Die erzeugte Windenergie wird in Batterien gespeichert und stellt die Energie für eine Pumpe und ein Beleuchtungssystem bereit. Das Modell soll in ganz Bayern Schule machen.