Entwurf für City Point Neubau steht

Nach dem Ende des Nürnberger City Points steht jetzt der Entwurf für einen Neubau! Der Düsseldorfer Projektentwickler hatte im vergangenen Jahr einen Architektenwettbewerb für die Gestaltung des neuen Gebäudes ausgelobt. Den Zuschlag hat das Nürnberger Büro stm Architekten bekommen.  Das Projekt unter dem Namen „Altstadt Karree Nürnberg“ umfasst ein Investitionsvolumen von 200 Millionen Euro. Geplant ist ein Mix aus Einzelhandel entlang der Breiten Gasse. Für den Hallplatz sind ein Hotel und Gastronomie vorgesehen. Einen konkreten Zeitplan für den Start der Bauarbeiten gibt es noch nicht.