Erfolg für die Nürnberger! Der 1. FCN spielt 0:0 gegen den tabellenersten Borussia Dortmund

Der Club hat es tatsächlich geschafft, nicht zu verlieren. Klingt vielleicht ein wenig herablassend, ist aber angesichts des gestrigen Gegners genau so gemeint. Mit Borussia Dortmund war schließlich keine Laufkundschaft im Max Morlock Stadion zu Gast, sondern der aktuelle Tabellenführer. Und denen trotzte Nürnberg mit viel Einsatz und Kampf tatsächlich ein 0:0 ab. Neben dieser Überraschung ist damit auch der Einstand des neuen Trainerduos Schommers-Mintal respektabel gelungen.