Erfolgreiche Wiedereröffnung der Cadolzburg

Knapp 30.000 Besucher zählt das Erlebnis-Museum Cadolzburg seit seiner Eröffnung am 23. Juni. Nach umfangreichen Sanierungsarbeiten durch den Freistaat Bayern können Besucher in das Leben der dort damals ansässigen Kurfürsten eintauchen. Das Konzept der Burg spricht alle Sinne an: Touristen können den Alltag des Mittelalters sehen, ertasten aber auch riechen. Die Burg wurde 1157 das erste Mal urkundlich erwähnt und war über 200 Jahre lang ein bevorzugter Wohnsitz der fränkischen Hohenzollern.