Erlangen lässt Leipzig keine Chance

Der HC Erlangen bereitet sich weiter auf den direkten Wiederaufstieg in die erste Handball Bundesliga vor und hat, eine Woche vor dem ersten Pflichtspiel im Jahr 2016, schon eine beachtliche Frühform entwickelt. Gestern wirft der Zweitligatabellenführer den elften der ersten Liga, Leipzig, mit 32:23 aus der Karl-Heinz-Hiersemann-Halle. Es ist der zweite Sieg im dritten Testspiel. Zugegebenermaßen gegen ersatzgeschwächte Leipziger. Trotzdem haben sich die über 500 Zuschauer gestern über große Teile des Spiels gefragt, wer da eigentlich der Erstligist ist.