Erlangen wird grün: 93 Bäume für Werner-von-Siemens-Straße 

Erlangen soll blühen, denn in der Werner-von-Siemens-Straße stehen nun 93 frisch gepflanzte Bäume, die die Stadt nachhaltig begrünen sollen. Etwa ein Dutzend verschiedene Arten wurden ausgewählt, Bürgerinnen und Bürger der Stadt konnten dafür auch eigene Vorschläge einreichen. In den vergangenen Tagen wurden dann etwa Schindel-Eichen oder Südliche Zürgelbäume verpflanzt. Sie sollen der klimatischen Erwärmung gewachsen sein und sowohl Streusalz, als auch Trockenheit vertragen. Die Kosten für die Pflanzaktion belaufen sich auf 90.000 Euro.