Erlanger Bürgerinitiative fordert Stopp Planung Stadt-Umland Bahn  

Die Bürgerinitiative Wiesengrundfreunde fordert einen Planungsstopp der Stadt-Umland-Bahn! Nach Abschluss des Raumordungsverfahrens wurde die Bahn als raumverträglich beurteilt  Die Initiative ist mit der nun geplanten Regnitz-Talquerung „Wöhrmühlbrücke jedoch nicht zufriedenDer Trassenbau durch den Erlangener Wiesengrund verbrauche unnötig Ressourcen und Flächen. Zudem rden Biotope und geschützte Landschaften bedroht werdenAußerdem fordern sie die Stadt-Umland Bahn auf bereits vorhandenem Straßenraum zu bauen.