Eröffnung der Werkstättenmesse: Einblicke in die Arbeitswelt von Behinderten

In den nächsten vier Tagen haben sie die Möglichkeit, Einblicke in die Arbeitswelt von Behinderten Menschen zu bekommen. Die Werkstättenmesse, die heute in Nürnberg eröffnet wurde, ist Plattform für insgesamt 144 Aussteller. Das Spektrum der Angebote ist groß: Von Einrichtungsgegenständen, Pflanzen und Gartengeräten über Spielwaren bis zu Textilien und Lebensmitteln. Wir haben uns auf der Werkstättenmesse umgesehen – und dabei unter anderem den sehr sympathischen Andi kennengelernt.