Ersatz fürs Klassenzimmer: Jugendherbergen stellen sich zur Verfügung

Jugendherbergen wollen künftig ihre Räume für Schulunterricht bereitstellenDiesen Vorschlag macht das Deutsche Jugendherbergswerk, damit Schüler in Deutschland aufgrund der Corona-Pandemie trotzdem unterrichtet werden können. So kann die derzeitige Unterrichtsituation verbessert werden. Die Klassen werden geteilt und Kontakte werden verringert. Insgesamt 42 Häuser könnte der Landesverband Bayern für diese Zwecke zur Verfügung stellen