Erst Bilanz der Polizei zur Ausgangsbeschränkung fällt gut aus

Das sonnige Wetter gestern hat einige Menschen im Großraum Nürnberg zu Spaziergängen bzw. zu sportlichen Aktivitäten nach draußen getrieben. Dabei hielten sich nicht alle konsequent an die von Ministerpräsident Markus Söder verhängte Ausgangsbeschränkung und bildeten zum Teil kleinere Sportgrüppchen. Insgesamt ist die Polizei Mittelfranken allerdings mit dem bisherigen Verhalten der Bevölkerung zufrieden und spricht von einer hohen Akzeptanz der Bürger für die veranlassten Maßnahmen.