Erste bestätigte Omikron-Fälle in Nürnberg und Fürth

Nürnberg und Fürth melden drei bestätigte Fälle der neuen Coronavirus Variante Omikron. Drei Personen, die miteinander in Kontakt gestanden sind, sind positiv auf die neue Virusvariante getestet worden. Die Infizierten sind vollständig geimpft, wie die Stadt Nürnberg mitteilt. In Fürth gibt es außerdem drei weitere Verdachtsfälle. Das genaue Ergebnis steht da noch aus. Alle Personen befinden sich jetzt in häuslicher Quarantäne.