Erster Saisonsieg für den NHTC

Die Nürnberger Hockey-Jungs sind alles andere als gut in die neue Bundesligasaison gestartet. Auswärts gab es zum Auftakt gleich zwei deutliche Niederlagen. Am vergangenen Doppel-Heimspielwochenende wollte der NHTC endlich die ersten Punkte einfahren. Am Sonntag folgte dann der langersehnten Befreiungsschlag im Abstiegskampf gegen Gladbach. Mit 3:0 gewinnt Nürnberg das Kellerduell. Einen Tag vorher setzte es aber eine knappe 1:2 Heimpleite gegen Crefeld. Der NHTC liegt jetzt mit drei Punkten auf Platz 10 in der Tabelle.