Es wird wieder gegraffelt

Ab Morgen kann in der Fürther Innenstadt wieder nach alten Schätzen gestöbert werden! Freitag und Samstag findet hier der Herbst-Grafflmarkt statt. In diesem Jahr mit leicht verkürzter Sperrzeit einiger Kneipen. In einem Krisengespräch hatten sich Kläger und Vertreter der Stadt darauf geeinigt, dass für die Wirte in der Gustavstraße der verdichtete Außenausschank bis 23.30 Uhr möglich ist. Innen beginnt die Sperrzeit für alle Altstadtkneipen um 24 Uhr.