EU-Fördermittel für Frankens Hochschulen

Frankens Hochschulen haben gestern insgesamt mehr, als 2,2 Millionen Euro EU-Fördermittel erhalten. Davon gehen rund 650.000 € an die FAU in Nürnberg. Gefördert wird damit das Projekt „Powerlysze-Lab“ der technischen Fakultät. 690.000 € gehen an die Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Ansbach. Dort soll das Technologietransferzentrum erweitert werden.