Fahrdienst für Senioren: Die Baiersdorfer halten zusammen

Über 17 Millionen Menschen in Deutschland sind derzeit älter als 65 Jahre. Das ist mehr als ein Fünftel der gesamten Bevölkerung. Tendenz steigend. Deswegen sind Städte und Gemeinden auch in der Pflicht, entsprechende Angebote für Senioren zu schaffen. Beispielsweise wenn ältere Menschen nicht mehr alleine Auto fahren können. In Baiersdorf bei Erlangen ist dazu ein besonders positives Projekt entstanden – und das wird mittlerweile von über 200 Senioren genutzt.