Familientragödie bei Wernsbach: Vater aus Klinik entlassen

Am 5. Januar kam es auf der B2 bei Wernsbach zu einem tragischen Unfall. Ein Transporter geriet auf die Gegenspur und krachte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen.Im PKW befand sich eine fünfköpfige Familie. Die Mutter und ihre 3 Kinder wurden bei dem Aufprall, so schwer verwundet, dass sie den Verletzungen erlagen. Auch der Familienvater wurde lebensgefährlich verletzt. Zwischenzeitlich konnte der Mann, laut Polizeiangaben, aus dem Krankenhaus entlassen werden. Die Unfallursache bleibt – bis der Polizei ein Gutachten vorliegt – weiterhin unklar.