„feel fit – Das Gesundheitsmagazin“: Vorsorge beim Urologen

Schnupfen, Husten, Juckreiz – es sind häufig schon winzige Kleinigkeiten, die die Herren der Schöpfung an den Rande des Ertragbaren treiben. Gejammert wird dann gerne viel, der Gang zum Arzt aber nicht selten vermieden. Ähnliches gilt leider bei der Vorsorge: Einen normalen Gesundheitscheck lassen nur die wenigstens machen, dabei ist genau das besonders wichtig, um Krankheiten frühzeitig zu erkennen und entsprechend darauf zu reagieren. Bei einer Gruppe von Ärzten ist das sogar besonders wichtig, und zwar beim Urologen!