Ferientipp: Schwarzlicht-Minigolf

Die Regeln sind ganz einfach. 18 Bahnen gibt es, und dort heißt es: der Ball muss ins Loch. Ganz einfach gerade hindurch bis zum Doppel-Looping braucht es bei vielen Stationen einen geübten Schwung, aber auch blutige Anfänger kommen auf ihre Kosten. Doch denken wir an Minigolf, kommen uns doch eher etwas angestaubte oder bemooste Bahnen in den Sinn. Aber wie wäre es mal in einer ganz anderen Umgebung?