Feuerlöscher-Werfer ab heute vor Gericht

Wenn Fußball aus Nürnberg und Fürth aufeinander trifft, dann kochen die Emotionen der Fans schon mal hoch. Im letzten Jahr kam es dabei jedoch zu einem traurigen Höhepunkt: Auf dem Weg zum Frankenderby nach Fürth randalieren Fans in einer U-Bahn. Dabei greift sich ein junger Nürnberger einen Feuerlöscher und wirft ihn in die Frontscheibe des entgegenkommenden Zuges. Seit heute muss sich der 24-Jährige für seine Tat vor Gericht verantworten…