Feuerschlucker und Lebkuchenschmankerl: Der Weihnachtsmarkt auf der Fürther Freiheit

Der Fürther Weihnachtsmarkt lockt natürlich auch in diesem Jahr wieder mit seinem großen Mittelaltermarkt. Feuerschlucker zeigen dort ihre Kunststücke und gewähren mit Geigenmusik und Trommelvorführungen Einblicke in vergangene Zeiten. Natürlich bietet der Markt auf der Fürther Freiheit mit Glühwein, Lebkuchen und Weihnachtsschmuck auch die Möglichkeit für einen entspannten Bummel. Bis zum 23. Dezember ist täglich zwischen 10 und 21 Uhr geöffnet.

Mehr Informationen zu den Weihnachtsmärkten in der Region finden Sie in unserem Weihnachtsmarkt-Überblick!