Feuerwerk an Silvester: Nürnberg plant aktuell kein Böllerverbot

Nürnberger, die das neue Jahr gerne mit einem Feuerwerk begrüßen, dürfen vorsichtig optimistisch Richtung Silvester schauen – denn aller Voraussicht nach wird es heuer weder ein generelles Böllerverbot noch eine Ausgangssperre geben. Dafür gebe es aktuell keine rechtliche Grundlage, so die Stadt. Wohl aber wird es – wie auch schon in den Jahren vor Corona – einzelne Bereiche geben, in denen kein Feuerwerk gezündet werden darf. Welche Gebiete das sind, soll Anfang Dezember entschieden werden.