Finanzierung von Start-Ups 2021: Bayern auf Platz 2

Deutschlands Start-Ups spielen im Jahr 2021 Rekordzahlen ein! Denn diese haben fast 17,4 Milliarden Euro Risikokapital von Investoren erhalten. Das ist mehr als drei Mal so viel wie im Jahr davor. Dabei belegt Bayern hinter Berlin den zweiten Platz. Die Gründer im Freistaat haben 4,4 Milliarden Euro erhalten, was einen Marktanteil von rund 26 % ausmacht. Jung-Unternehmen aus den Branchen Finanzen, Online-Handel und Software erhielten dabei das Meiste Risikokapital.