Flic Flac feiert Premiere mit „Höchststrafe“

Am Freitag feierte das neue Programm des Zirkus Flic Flac am Volksfestplatz Premiere. „Höchststrafe“ heißt es und verspricht neben Unterhaltung und Live Musik, auch Adrenalin Pur. Waghalsige Artisten überraschen den Zuschauer im Minutentakt. Höhepunkt der Show: Motorradfahrer, die in einer Stahlkugel ihre Runden drehen. Nichts für schwache Gemüter! Nicht umsonst wirbt der Zirkus damit, dass das Programm eine Höchststrafe für die Nerven ist. Zu sehen ist das Spektaktel noch bis zum 11. Januar 2015.