Fokus Fürth: Bürger für die Energiewende

Einen Zinssatz von 2,75 Prozent bekommt man heute in der Regel nicht mehr bei den Banken. Umso verlockender ist deshalb jetzt die Bürgerbeteiligung der Fürther Infra. Kunden können hier mindestens 1000 Euro und maximal 20.000 Euro investieren und dadurch den Ausbau der erneuerbaren Energien fördern. Dann gibt es jährlich den festgeschriebenen Zins. Ende 2018 endet die Laufzeit und der Darlehensbetrag wird zurückgezahlt. Am 18.2. beginnt die Aktion.