Fokus Fürth: Das 23. Fürther Komponistinnen-Konzert

Emotional, lebendig und ausdrucksstark – das 23. Fürther Komponistinnen-Konzert bietet Frühlingsgefühle pur. Im Fokus stehen romantische und impressionistische Werke von vier Frauen, die im Vergleich zu den Kompositionen ihrer männlichen Zeitgenossen eher unbekannt sind. Der Grund ist zweifelsohne nicht mangelndes Können, sondern die von Männern dominierte Welt im 19./20. Jahrhundert. Das zeigt das Fürther Komponistinnen-Konzert, bei dem das Talent der Frauen deutlich wird.