Fokus Fürth: Die Michaeliskirchweih steht wieder in den Startlöchern

In München herrscht gerade Ausnahmezustand: Das Oktoberfest lockt seit dem Wochenende Besucher aus aller Welt und das Bier fließt in Strömen. Was man in der Landeshauptstadt kann, das kann man in Fürth aber schon lang, und zwar auch historisch gesehen. Seit über 900 Jahren wird die Michaeliskirchweih in der Kleeblattstadt schon gefeiert. Zum Vergleich: die Wiesn gibt es erst seit knapp 200 Jahren. Und was Tradition und Gemütlichkeit angeht, da kann das größte deutsche Volksfest auch noch einiges von Fürth lernen…